PORNO-OSCARS: Ein junger Spanier ist Rekordhalter

Date:

Ende dieses Monats ist es wieder soweit – in Spanien werden die europäischen Oscars der Pornoindustrie vergeben, die GRABBY Awards Europe. Nominiert ist alles, was in der Hardcore-Szene Rang und Namen hat, insgesamt werden die begehrten Trophäen in 22 Kategorien vergeben. Ein Name fällt dabei mit deutlichem Abstand am häufigsten: Allen King. Der sexy Spanier ist in 12 unterschiedlichen Kategorien nominiert, in manchen wie der „Besten Szene des Jahres“ sogar mehrfach. Fans haben sozusagen die Qual der Wahl, in welchen Filmen der drahtige Kerl ihr Liebling ist – einzig nicht nominiert wurde Allen in jenen Sparten, in die er nicht hineinpasst – so kann man ihn wohl weder als „Newcomer des Jahres“ noch als „Daddy des Jahres“ definieren, oder? Im letzten Jahr gewann er die Auszeichnung bereits als bester Bottom.

Sind Blake Mitchell und Sven Basquiat das heißeste Paar des Jahres

Die Veranstalter versprechen dabei, dass die GRABBYS 2024 größer und besser als jemals zuvor werden – vier Tage lang gibt es Shows, heiße Partys, Business-Gespräche und natürlich die große Preisverleihung. Nicht zu vergessen die bereits legendäre Pool-Party, bei der dutzende Pornostars sehr freizügig miteinander feiern. Neben Allen King werden auch weitere alte Hasen vor Ort, die ebenso mehrfach nominiert sind, beispielsweise auch Ruslan Angelo, Tim Kruger oder Austin Wolf.

Die digitale Porno-Welt

Auffallend an den GRABBYS ist dabei, dass sich der stetige Wandel in der Erwachsenenbranche auch hier abzeichnet, immer mehr verlagert sich die Szene in die digitale Welt – während noch vor einigen Jahren die großen Studios in Europa maßgeblich waren, allen voran Showgrößen wie Bel Ami oder Men.com, verlagert sich das System Porno immer mehr hin zu vielen privaten Accounts von Darstellern auf Social Media, X und OnlyFans sowie JustforFans. Folgerichtig gibt es in diesem Jahr auch Preise in Kategorien, die vor einigen Jahren noch kaum denkbar gewesen wären, beispielsweise der beste Content Creator des Jahres, der einfallsreichste Creator des Jahres, die größte Social Media Persönlichkeit oder die favorisierte JustforFans-Fanpage – gefolgt von der besten Zusammenarbeit zwischen Content Creators im Jahr 2023.

Das schnelle Geschäft mit Klicks und Likes zeichnet sich allerdings auch in den klassischen Preiskategorien ab, beispielsweise beim „Pornostar des Jahres“, dem „erfolgreichsten internationalen Pornostar“, dem „besten Twink“, dem „tollsten Daddy“ oder dem „heißesten Jock“ sowie auch dem „besten Bottom“, dem „besten Top“ und dem geilsten Versatile-Kerl des Jahres – auch in den Königsrubriken mischen sich viele Namen von bis vor kurzem komplett unbekannten Männern und Boys, die jenseits eines Studios ihren Weg als Hardcore-Online-Darsteller in die Branche gefunden haben, beispielsweise der „Dude from NL“ oder auch „XXL Top London“.

Wer wird Pornostar des Jahres?

Das Highlight bleibt trotzdem die Wahl zum erfolgreichsten internationalen Pornostar sowie dem Pornostar des Jahres – hier finden sich unter den Nominierten nebst Allen King auch viele sehr bekannte Gesichter, beispielsweise die Daddy-Superstars Austin Wolf oder Legrand Wolf, Max Carter, Tim Kruger, Callum & Cole oder auch Joey Mills. Mit großer Freude hat die HIM Redaktion dabei mitbekommen, dass auch der sexy Newcomer Art Bezrukavenko in der Kategorie Social Media nominiert ist – sein erstes Interview gab er 2022 dem HIM-Team. Bei der Frage nach der besten Szene des Jahres, haben wohl drei Duos derzeit die Nase vorn: Allen King und Sir Peter, Blake Mitchell und Sven Basquiat sowie abermals Sir Peter zusammen mit Joey Mills. Allerdings sind die GRABBYS auch immer für eine Überraschung gut. Bleibt am Ende nur die Frage offen: Wie viele Trophäen kann unser heißer Spanier Allen an diesem Abend mit nach Hause nehmen? Und wen nimmt er vielleicht zusätzlich in sein Hotelzimmer mit? (jh)

Redaktionhttps://him-magazine.de
Wir verstehen uns als ein ehrliches, sexpositives Magazin, das nicht fremdbestimmt Themen vorgibt, sondern mit der Community zusammen Themen anspricht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Share post:

0
Lesezeichen (VIP Leser)
WEITERE LINKSMEHR ZU DEN GRABBYS

Popular

das gefällt dir
WIR GLAUBEN

TAG GEGEN HOMOPHOBIE – Wie steht es um die Gay-Community

Tag gegen Homophobie: Herausforderungen und Fortschritte

Ich habe den schwarzen Gürtel im Deepthroaten

Pornosuperstar Robert Royal im HIM-Exklusiv-Interview  Der Österreicher Robert  Royal startete...

Keine einfachen Parolen bitte! Queere Politik ist für US-Schwule nicht wichtig

Queere Politik in den USA: Weniger wichtig für Schwule.

DIE GESCHICHTE DES BUTT-PLUGS – Lustvolles Spielzeug für Männer?

Entdecke die historische Entwicklung des Butt-Plugs für Männer.

Anmeldung zum Newsletter

Verpasse keine neuen Beiträge mehr. Mit unserem wöchentlichen Newsletter halten wir dich auf dem laufenden. 

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.

Sie haben Post!

Bitte bestätige deine Mailadresse und klicke auf den Link in der Mail.

 

Bitte prüfe auch deinen SPAM-Ordner!

*Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.

Verified by MonsterInsights