“Berlin Tagesspiegel zieht Notbremse: Ende des Genderns nach Leserprotesten und sinkenden Verkaufszahlen”

Date:

War es wirklich eine freie Entscheidung? Nicht ganz, wahrscheinlich. Der Berliner Tagesspiegel zieht offenbar die Notbremse und will im neuen Jahr vom Gendern ablassen, nachdem sich zahlreiche Abo-Kunden beschwert haben und die Verkaufszahlen um rund neun Prozent (Quelle Statista) seit der Einführung der sogenannten „geschlechtergerechten Sprache“ zurückgegangen sind. Die Chefredaktion erklärte, für die Leser habe sich die „nachvollziehbare Verwendung“ nicht herausgebildet. Im letzten Jahr machte bereits der WDR eine Kehrtwende beim Thema Gendern. Übrigens lehnt nach wie vor der Großteil der Deutschen insgesamt sowie auch der Frauen, der jungen Generation Z und der LGBTQ-Community die Gender-Sprache ab. Für 85 Prozent der Bürger ist dies nur ein „auferlegtes sprachliches Korsett“ (MDR-Umfrage), politisch motiviert und schlechter verständlich. Für einige Medienmacher kommt das Nein zum Gendern dabei trotzdem immer wieder offenbar sehr überraschend.

Redaktionhttps://him-magazine.de
Wir verstehen uns als ein ehrliches, sexpositives Magazin, das nicht fremdbestimmt Themen vorgibt, sondern mit der Community zusammen Themen anspricht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Share post:

0
Lesezeichen (VIP Leser)

Popular

das gefällt dir
WIR GLAUBEN

Tom Daley plaudert über Männer und Schwanz-Socken!

Er will es noch mal wissen! Jetzt ist es offiziell...

TAG GEGEN HOMOPHOBIE – Wie steht es um die Gay-Community

Tag gegen Homophobie: Herausforderungen und Fortschritte

Ich habe den schwarzen Gürtel im Deepthroaten

Pornosuperstar Robert Royal im HIM-Exklusiv-Interview  Der Österreicher Robert  Royal startete...

Keine einfachen Parolen bitte! Queere Politik ist für US-Schwule nicht wichtig

Queere Politik in den USA: Weniger wichtig für Schwule.

Anmeldung zum Newsletter

Verpasse keine neuen Beiträge mehr. Mit unserem wöchentlichen Newsletter halten wir dich auf dem laufenden. 

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.

Sie haben Post!

Bitte bestätige deine Mailadresse und klicke auf den Link in der Mail.

 

Bitte prüfe auch deinen SPAM-Ordner!

*Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.

Verified by MonsterInsights