Schwules Kusspaar beim New Yorker Silvesterball löst Kontroversen aus, aber verbreitet eine Botschaft der Liebe und Akzeptanz

Date:

Mit einem Knall im doppelten Sinn startete im Januar für Millionen Amerikaner das neue Jahr – beim berühmten Silvesterball Drop in New York City zeigte CNN zum Jahreswechsel ein junges schwules Paar, das sich leidenschaftlich küsste. Skandal! Natürlich! Nebst viel Freude und Lob hagelte es auch massiv digitale Hetze an dem Liebesbeweis, dabei schreckten die Hater auch vor Absurditäten nicht zurück – einige waren sich sogar sicher, dahinter stecke eine „psychologische Geheimoperation“, um ganz Amerika zu erschüttern. Konservative Eltern mussten zuhause an den TV-Bildschirmen angeblich ihre verstörten Kinder beruhigen. Die beiden frisch verliebten Jungs, Jake Eriksson und Corin Christian, nahmen es glücklicherweise hingegen gelassen und erklärten: „Wir hoffen, dass unsere Erfahrung schwule Jugendliche dazu inspirieren kann, immer sie selbst zu sein. Wir zwei sind glücklich und verliebt, egal, woher die Kritik kommt. Und an alle schwulen Paare da draußen: Liebt euren Partner mit allem, was ihr habt!“

Redaktionhttps://him-magazine.de
Wir verstehen uns als ein ehrliches, sexpositives Magazin, das nicht fremdbestimmt Themen vorgibt, sondern mit der Community zusammen Themen anspricht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Share post:

0
Lesezeichen (VIP Leser)

Popular

das gefällt dir
WIR GLAUBEN

DIE LIZENZ ZUM TÖTEN: Sam Ledger bringt mit seinem Arsch die Kerle um den Verstand

Sam Ledger, ein 22-jähriger Twink aus Hawaii, erfreut sich...

Entdecke deine Leidenschaften, verbinde dich mit Gleichgesinnten und lebe dein authentisches Selbst

Die Welt des Fetischs bietet mehr als nur sexuelle...

Die größte Fetish-Party der Welt öffnet bald ihre Pforten – Darklands Festival 2024!

Jubel, jauchzet, jubiliert – so könnte man die Vorfreude...

DER RISS IN DER COMMUNITY: Mythos, Verschwörungswahn oder Wirklichkeit?

Es gibt keine Trennung zwischen LGB und TQ* und...

            

            

                        
            
            
Registrierungen
Es ist kein Anmeldeformular ausgewählt.
(Klicke zum Auswählen auf den Stern auf der Formularkarte)
Bitte melde dich an, um diese Seite zu sehen.
Bitte melde dich an, um diese Seite zu sehen.
Bitte melde dich an, um diese Seite zu sehen.

Anmeldung zum Newsletter

Verpasse keine neuen Beiträge mehr. Mit unserem wöchentlichen Newsletter halten wir dich auf dem laufenden. 

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.

Sie haben Post!

Verified by MonsterInsights