Mutiges Massen-Outing geplant: Schwule Profifußballer bereiten sich auf historischen Schritt vor

Date:

Fußballfans sind homophob? Die Aussage ist nach wie vor nicht gänzlich von der Hand zu weisen – und das nicht nur in Katar und Saudi-Arabien, das 2034 die Fußballweltmeisterschaft austragen wird. Da rollen schon jetzt schwule Köpfe vor lauter Vorfreude.

Eine Studie von FanQ und dem LSVD zeigte dabei in der Tat auf, dass die Hälfte (47%) der Community-fernen Fußballfans es nicht okay findet, wenn sich ein schwuler Profifußballer outet.

Genau das soll jetzt aber zeitnah geschehen, erklärte zumindest der schwule Ex-Kicker Marcus Urban, der erste deutsche Profifußballer überhaupt, der sich outete. Er spricht von einem geplanten Massen-Outing: „Ich bin mit einigen über Informanten in Kontakt. Wir sind viele. Es wird ein Gruppen-Coming-Out geben, wenn die Zeit dafür reif ist.“ Wir schlagen vor: Die Weltmeisterschaft in Saudi-Arabien wäre doch der perfekte Zeitpunkt dafür, oder?

Redaktionhttps://him-magazine.de
Wir verstehen uns als ein ehrliches, sexpositives Magazin, das nicht fremdbestimmt Themen vorgibt, sondern mit der Community zusammen Themen anspricht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Share post:

0
Lesezeichen (VIP Leser)

Popular

das gefällt dir
WIR GLAUBEN

DIE LIZENZ ZUM TÖTEN: Sam Ledger bringt mit seinem Arsch die Kerle um den Verstand

Sam Ledger, ein 22-jähriger Twink aus Hawaii, erfreut sich...

Entdecke deine Leidenschaften, verbinde dich mit Gleichgesinnten und lebe dein authentisches Selbst

Die Welt des Fetischs bietet mehr als nur sexuelle...

Die größte Fetish-Party der Welt öffnet bald ihre Pforten – Darklands Festival 2024!

Jubel, jauchzet, jubiliert – so könnte man die Vorfreude...

DER RISS IN DER COMMUNITY: Mythos, Verschwörungswahn oder Wirklichkeit?

Es gibt keine Trennung zwischen LGB und TQ* und...

            

            

                        
            
            
Registrierungen
Es ist kein Anmeldeformular ausgewählt.
(Klicke zum Auswählen auf den Stern auf der Formularkarte)
Bitte melde dich an, um diese Seite zu sehen.
Bitte melde dich an, um diese Seite zu sehen.
Bitte melde dich an, um diese Seite zu sehen.

Anmeldung zum Newsletter

Verpasse keine neuen Beiträge mehr. Mit unserem wöchentlichen Newsletter halten wir dich auf dem laufenden. 

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.

Sie haben Post!

Verified by MonsterInsights