20 Jahre Unzensierte LGBTQ+ Kunst: My Gay Eye feiert Jubiläum

Date:

My Gay Eye,” eine wegweisende deutsche Anthologie schwuler Kunst, zelebriert zwei Jahrzehnte kompromissloser Ausdrucksweise mit der “Uncensored Special” Ausgabe. Über 500 internationale Künstler, darunter Größen wie Wolfgang Tillmans und Tom of Finland, präsentieren auf 400 Seiten eine vielfältige Auswahl von Gemälden, Fotografien, Geschichten und Gedichten. Befreit von gesellschaftlichen Zwängen, steht die Anthologie als trotziges Statement gegen zeitgenössische Prüderie und Zensur, und stellt sich den Restriktionen auf Plattformen wie Instagram und Facebook entgegen. Die Herausgeber Rinaldo Hopf und Fedya Ili kuratieren eine Sammlung, die sowohl aufstrebende Talente als auch etablierte Meister umfasst. Die Themen reichen von Fetischismus bis zu Outdoor-Sex, und bieten eine lebendige Feier der LGBTQ+ Kultur. Bekannte Beitragende wie Edmund White und Ralf König gewähren intime Einblicke. Die Anthologie setzt sich für die Bewahrung der Freiheit und die Anerkennung der LGBTQ+ Kulturgeschichte angesichts unsicherer globaler Entwicklungen ein. Das “Uncensored Special” ist ein kraftvolles Zeugnis für unzensierten künstlerischen Ausdruck und den fortlaufenden Kampf für LGBTQ+ Rechte – ein absolutes Muss für Sammler.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Share post:

0
Lesezeichen (VIP Leser)
WEITERE LINKSLINK ZUM BUCH

Popular

das gefällt dir
WIR GLAUBEN

DIE LIZENZ ZUM TÖTEN: Sam Ledger bringt mit seinem Arsch die Kerle um den Verstand

Sam Ledger, ein 22-jähriger Twink aus Hawaii, erfreut sich...

Entdecke deine Leidenschaften, verbinde dich mit Gleichgesinnten und lebe dein authentisches Selbst

Die Welt des Fetischs bietet mehr als nur sexuelle...

Die größte Fetish-Party der Welt öffnet bald ihre Pforten – Darklands Festival 2024!

Jubel, jauchzet, jubiliert – so könnte man die Vorfreude...

DER RISS IN DER COMMUNITY: Mythos, Verschwörungswahn oder Wirklichkeit?

Es gibt keine Trennung zwischen LGB und TQ* und...

            

            

                        
            
            
Registrierungen
Es ist kein Anmeldeformular ausgewählt.
(Klicke zum Auswählen auf den Stern auf der Formularkarte)
Bitte melde dich an, um diese Seite zu sehen.
Bitte melde dich an, um diese Seite zu sehen.
Bitte melde dich an, um diese Seite zu sehen.

Anmeldung zum Newsletter

Verpasse keine neuen Beiträge mehr. Mit unserem wöchentlichen Newsletter halten wir dich auf dem laufenden. 

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.

Sie haben Post!

Verified by MonsterInsights